Stack-Schiene

Die Stack-Fingerschiene

Die sogenannte Stack-Schiene ist eine Fingerschiene aus Kunststoff, die bei Verletzungen der Strecksehne der Fingerendglieder eingesetzt wird. Durch das Tragen der Stack-Schiene wird eine Hyperextension des betroffenen Fingers bewirkt und somit der verletzten Sehne die Möglichkeit gegeben wieder zusammenzuwachsen.

Stack-Schiene Die Stack-Schiene von Dr. Koch besteht aus thermoplastischem Acrylharzkunststoff. Dadurch kann die Stack-Schiene über einer Flamme oder im heißen Wasserbad nachgeformt werden, so dass sie sich individuell an den Patienten anpassen lässt. Zwar ist die Stack-Schiene mit einer Perforation versehen, die einer Mazeration der Haut entgegenwirken soll, dennoch ist es empfehlenswert den Finger mit einem Überzung zu schützen oder die Stack-Schiene mit einem dünnen Vlies auszukleiden. Die Stack-Schiene lässt sich sehr leicht mit einem Pflaster oder einem Klettband am Finger fixieren – dadurch wird ein guter und fester Sitz gewährleistet.

Bei Praxisdienst erhalten Sie die Stack-Schiene von Dr. Koch in verschiedenen Farben und Größen zum günstigen Preis.

Leave a comment

Your comment

Blog Top Liste - by TopBlogs.de