Point-of-Care Testing mit dem Vario-Photometer

Dem Point-of-Care Testing (kurz POCT) kommt eine immere größere Bedeutung in Arztpraxen und Krankenhäusern zu. Durch die Untersuchung der Blutwerte direkt vor Ort ist es möglich, innerhalb weniger Minuten eine passgenaue Therapie einzuleiten. Das Einschicken der Probe und die Untersuchung im Labor kann, je nach Umständen, bis zu mehreren Stunden oder sogar Tagen dauern. Oftmals ist keine Zeit für ein solch zeitaufwändiges Verfahren. Die Point-of-Care Diagnostik schafft hier Abhilfe.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Point-of-Care Testing durchzuführen. Das hängt vor allem davon ab, welche Werte benötigt werden und mit welchem Probenmaterial der Test durchgeführt werden kann. Die einfachste Möglichkeit ist die Untersuchung mit Teststreifen, wie z.B. dem Urinteststreifen. Häufig kommen auch so genannte Kassettentests zum Einsatz, deren Aufbau etwas komplexer ist als beim Teststreifen. Die wohl genaueste Möglichkeit des Point-of-Care Testing ist die Untersuchung mit Hilfe eines Photometers.

Vario-Photometer von Diaglobal ermöglicht umfassende Diagnostik in kürzester Zeit

Vario Photometer mit Zubehör

Ein solches Photometer zur Point-of-Care Diagnostik ist das Vario-Photometer von Diaglobal. Durch die nasschemisch, photometrische Messung liefert das Vario-Photometer besonders exakte Messergebnisse, die absolut verlässlich sind. Das Vario-Photometer von Diaglobal erlaubt die Kontrolle von 19 Parametern – je nach Testmethode mit Voll- oder Kapillarblut, Serum, Plasma oder Liquor. Durch die kompakten Abmessungen und das geringe Gewicht kann das Vario-Photometer auch problemlos mobil eingesetzt werden. Das Vario-Photometer wird mit gebrauchsfertigen Testküvetten betrieben. Diese Küvetten sind bereits mit den nötigen Reagenzien befüllt – dadurch entfällt eine zeitaufwändige Testvorbereitung.

Das Vario-Photometer kann für sämtliche Standard-Untersuchungen von der Glucose-Messung bis hin zur Lactat-Bestimmung verwendet werden.

Für Gynäkologen ist ein spezielles GYN-Photometer erhältlich, mit dem sowohl das kleine Blutbild als auch der Glucose-Wert bestimmt werden können. Dadurch eignet sich das GYN-Photometer hervorragend für die Durchführung des oralen Glucosetoleranz-Tests während der Schwangerschaft und die Bestimmung des kleinen Blutbildes im Rahmen der regulären Sprechstunde oder der Nachsorge nach der Entbindung.

Photometer von Diaglobal kaufen Sie günstig bei Praxisdienst.

Leave a comment

Your comment

Blog Top Liste - by TopBlogs.de