Die Augenspülung

Notfallversorgung bei Augenverletzungen mit der Augenspülung

AugenspülungUnser Augenlicht ist einer der wichtigsten Sinne, er hilft uns, uns in der Welt zu orientieren. Aus diesem Grund sollten wir auf unsere Augen ganz besonders Acht geben. Dazu gehört auch, dass wir bei Verletzungen der Augen Sofortmaßnahmen einleiten, um zu verhindern, dass das Auge langfristigen Schaden nimmt.

Viele Menschen arbeiten in handwerklichen Berufen, bei denen durch das Aufwirbeln von Staub oder das Umherfliegen von kleinen Partikeln die Gefahr besteht, dass das Auge verletzt wird. Aber nicht nur durch Fremdkörper können Augenverletzungen auftreten, auch durch die Arbeit mit Chemikalien kann das Auge Schaden nehmen, wenn z.B. Spritzer einer Chemikalie ins Auge gelangen.

In beiden Fällen ist es wichtig, selbstständig Maßnahmen zu ergreifen, bis ärztliche Hilfe verfügbar ist. In allen Betrieben, in denen Augenverletzungen durch die Ausübung der Tätigkeit auftreten können, ist es deswegen Vorschrift, dass eine so genannte Augenspülung für alle zugänglich vorhanden ist.

Als Augenspülung wird eine spezielle Augenspülflasche bezeichnet, die mit einer Flüssigkeit gefüllt ist, mit der das Auge ausgespült werden kann. Bei der Augenspülung kann es sich entweder um eine 0,9%ige NaCL-Lösung oder um eine spezielle, puffernde Spüllösung handeln. Die NaCl-Augenspülung eignet sich zum Ausspülen von Fremdkörpern, während die Augenspülung mit Pufferlösung zur Behandlung von Verätzungen aufgrund von Chemikalien verwendet wird.

AugenspülungDie Augenspülung darf nur ein einziges Mal verwendet werden, danach wird die ganze Spülflasche durch eine neue ersetzt. Wichtig ist, dass die Augenspülung so angebracht ist, dass sie von jedem leicht erreichbar ist. Augenspülungen weisen in der Regel eine besonders lange Haltbarkeit auf. Meist wird die Augenspülung in einer Augenspül-Station untergebracht, an der auch eine Anleitungs-Tafel angebracht sein kann, auf der genau zu ersehen ist, wie die Augenspülung angewendet wird.

Die Augenspülung ist immer nur eine Sofortmaßnahme und ersetzt in keinem Fall einen Besuch beim Augenarzt, da nur dieser entscheiden kann, welche Art der Schädigung vorliegt und ob eine weitere Therapie indiziert ist.

Leave a comment

Your comment

Blog Top Liste - by TopBlogs.de