Softa-Man Händedesinfektion

Pflegendes Händedesinfektionsmittel Softa-Man von B.Braun

Besonders bei der in Arztpraxen und Krankenhäusern häufig durchgeführten Händedesinfektion werden die Hände stark beansprucht. Deswegen ist es wichtig, ein Händedesinfektionsmittel zu verwenden, das die Hände nicht noch zusätzlich austrocknet und angreift.

Softa-Man Händedesinfektion Die Softa-Man Händedesinfektion eignet sich hier besonders gut, denn sie enthält pflegende Komponenten, die die Regeneration des Wasser-Lipid-Mantels der Haut unterstützen. Dadurch ist Softa-Man auch für sensible Haut sehr gut geeignet. Softa-Man ist farblos und auf einer alkoholischen Wirkstoffkombination aufgebaut. Durch die allergenarme Parfümierung und den Verzicht auf Farbstoffe kann die Softa-Man Händedesinfektion auch von Allergikern verwendet werden. Softa-Man ist DGHM-/VAH-, RKI-gelistet (Wirkungsbereich A) und in der IHO-Viruzidie-Liste. Das breite Wirkspektrum und die sehr gute Verträglichkeit machen die Softa-Man Händedesinfektion zu einem umfassend einsetzbaren Präparat. Softa-Man überzeugt durch eine gute Sofort- und Langzeitwirkung und kann sowohl für die hygienische als auch für die chirurgische Händedesinfektion verwendet werden.

Wirkspektrum der Softa-Man Händedesinfektion

  • Gegen Bakterien (inkl. TbB und MRSA) und Pilze
  • Begrenzt viruzid (inkl. HBV, HCV, HIV)
  • Wirksam gegen Herpes simplex, Adeno-, Rota-, Vaccinia-, Aviäre Influenza A- und Noroviren

Die Softa-Man Händedesinfektion mit Panthenol und Bisabolol erhalten Sie in verschiedenen Packungsgrößen bei Praxisdienst zum günstigen Preis.

Leave a comment

Your comment

Blog Top Liste - by TopBlogs.de