Möbel machen Ambiente

Das Wartezimmer anspruchsvoll einrichten – mit hochwertigen Wartezimmermöbeln

Wartezimmermöbel Das Wartezimmer ist das Aushängeschild einer Arztpraxis. Das kommt vor allem daher, dass der Patient in der Regel eine längere Zeit im Wartezimmer verbringt, bevor er in einem Sprech- oder Behandlungszimmer untersucht wird. Das Wartezimmer hat gleich mehrere Aufgaben – es soll dem Patienten eine bequeme Sitzgelegenheit für die Wartezeit geben, ihm, z.B. durch Auslage von Zeitschriften, einen Zeitvertreib bieten, ihn durch verschiedene Informationsmaterialien über Leistungen der Praxis informieren und ihm andererseits auch ein Gefühl der Ruhe und Geborgenheit vermitteln. Besonders in Arztpraxen, in denen häufig Patienten mit schweren Erkrankungen behandelt werden, spielt das Wartezimmer als Pol der Ruhe eine wichtige Rolle. Die Wartezimmermöbel sollten dementsprechend sorgfältig ausgesucht werden. Bei der Wahl der richtigen Wartezimmermöbel spielen nicht nur die Optik, sondern auch die Verarbeitung und die Hygiene eine wichtige Rolle. Wartezimmermöbel sollten, je nach Klientel der Praxis, möglichst abwaschbar und desinfektionsmittelbeständig sein.

WartezimmermöbelDie Wartezimmereinrichtung besteht in der Regel vor allem aus Wartezimmerstühlen. Ergänzt wird die Einrichtung je nach Bedarf und persönlichem Geschmack durch Tische, Prospekthalter, Pflanzen oder Wandregale. Die Wartezimmermöbel sollten sich nach dem Erscheinungsbild der Arztpraxis richten. In einer hell eingerichteten Praxis sollte auch das Wartezimmer möglichst hell eingerichtet sein. Moderne und futuristisch eingerichtete Praxen haben in der Regel Wartezimmermöbel im gleichen Stil. Auch sollten die Wartezimmermöbel einheitlich gewählt sein – professionelles Auftreten ist in einer Arztpraxis das A und O, um das Vertrauen der Patienten zu gewinnen.

Bei Praxisdienst erhalten Sie z.B. eine große Auswahl an Wartezimmermöbeln in hoher Qualität zu günstigen Preisen. Das Sortiment umfasst Wartezimmermöbel in verschiedenen Farben und Designs. Ganz aktuell hat Praxisdienst sein Sortiment um verschiedene Wartezimmermöbel erweitert. So finden Sie dort ab sofort z.B. den Wartezimmer-Schwingstuhl, dessen Rückenteil und Sitzfläche mit Korbgeflecht bespannt sind. Der moderne Wartezimmerstuhl in hellem beige hat ein Gestell aus verchromtem Stahlrohr und Armlehnen aus Massivholz.

WartezimmermöbelDer Wartezimmertisch ist in hellem und dunklem Holz erhältlich. Auf dem Wartezimmertisch können z.B. Prospekte, Informationsmaterial oder Getränke für den Patienten bereitgestellt werden. Auch der neue Holzstuhl mit Kunstlederpolsterung eignet sich hervorragend als Wartezimmerstuhl, denn der Stuhl ist nicht nur stapelbar, sondern kann durch den hygienischen Kunstlederbezug auch leicht gereinigt werden.

Lassen Sie sich beim Kauf Ihrer Wartezimmermöbel auch gerne im Livechat oder per Telefon beraten. Besuchen Sie den Praxisdienst Online-Shop unter www.praxisdienst.de.

Leave a comment

Your comment

Blog Top Liste - by TopBlogs.de