Ultraschallgerät für die Veterinärmedizin

Ultraschallgeräte für Veterinäre von Mindray DP 3300VET

Ultraschallgeräte für Veterinäre von Mindray DP 3300VET

In der Veterinärmedizin hat sich die Ultraschalluntersuchung (Sonographie) zum wichtigsten bildgebenden Diagnoseverfahren entwickelt.  Die Ultraschalluntersuchung in der Veterinärpraxis hilft, wie vielleicht keine zweite Untersuchungsmethode, die Sprachbarriere zwischen Mensch und Tier während der Untersuchung zu überwinden und ermöglicht so in vielen Fällen eine gezielte Behandlung des Tieres. Da fast alle Tiere mittels Ultraschall untersucht werden können, beschränkt sich der Einsatz eines Ultraschallgerätes für Veterinärmediziner nicht nur auf große Tierkliniken. Zunehmend findet sich ein Veterinär-Ultraschallgerät auch in kleineren Tierarztpraxen.

Das Mindray DP 3300 VET weist ein besonders günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis auf.  Das Ultraschallgerät für Veterinäre verfügt über einen digital Beam-Former, einen hochauflösenden 10″ Monitor und eine integrierte Vermessungs-Software. Die gestochen scharfen Bilder lassen sich in einem Cine-Loop mit bis zu 128 Bildern besonders gut analysieren. 90 Bilder können Sie auf dem integrierten Speicher ablegen.

Das gesamte Ultraschallgerät wiegt nur ca. 11 Kilogramm und kann leicht an dem praktischen Haltegriff transportiert werden. Durch das Klappgehäuse sind das Bedienfeld und der Monitor während des Transportes gut geschützt. Für Ihre Untersuchungen steht Ihnen ein zweiter Sondensteckplatz optional zur Verfügung.

Das Mindray DP 3300VET erhalten Sie inklusive umschaltbarer Sonde (konvex, umschaltbar auf 5.0/ 6.5/ und 8.0 MHz) und einem 3m langem Sondenkabel als komplettes System für 3.999 EUR (zzgl.  MwSt) versandkostenfrei bei Praxisdienst-VET.de.

Herstellerseite zum Produkt

Leave a comment

Your comment

Blog Top Liste - by TopBlogs.de